Willkommen bei deiner Akademie

Du suchst einen bestimmten Kurs?

KGG Zertifikatskurs 12/24

Zusätzliche Informationen

Datum

05.-08.12.2024

Kursort

Kiedaisch Akademie Ravensburg

Kursdauer

09:00 bis 17:00 Uhr
40 UE (40 Fortbildungspunkte)

Dozent

Janos Geisler, Peter Gut

Zielgruppe

Physiotherapeuten
Ärzte
Ergotherapeuten, Sporttherapeuten, Sportwissenschaftler (ohne Zertifikat)

Krankengymnastik am Gerät (KGG) – Zertifikatskurs

Zertifikatskurs nach den Richtlinien der Spitzenverbände der Krankenkassen. Diese Weiterbildung berechtigt nach Abschluss zur Abrechnung mit den Krankenkassen. Krankengymnastik am Gerät ist eine aktive Therapie mit dem Ziel Kraft, Koordination, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit bei verschiedenen Krankheitsbildern zu verbessern.

 

Kursinhalt:

Ein besonderes Merkmal dieses Kurses ist, dass Sie viele Krankheitsbilder (s.u.) schon während des Kurses lernen, mittels Trainingstherapie kompetent zu behandeln. Das heißt nach dem Kurs können Sie das Wissen sofort in die Tat umsetzen. Dabei unterstützen wir Sie in dem wir im Zuge der Fortbildung Ihnen Behandlungsschemata und Trainingspläne vorstellen.

Auf dem großen immer weiterwachsenden Markt an Trainings-/ Therapieangeboten ist es schwierig das Sinnvollste heraus zu filtern. Deshalb werden Vor- und Nachteile zwischen gerätegestütztem Training und dem freien Training mittels Lang- und Kurzhanteln erörtert!

Dabei lernen Sie die elementare technische Durchführung, sowie richtige Instruktion und Korrektur.

 

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:

  • Indikationen / Kontraindikationen
  • Einfluss von Medikamenten, Supplements
  • Trainingslehre Grundlagen
  • Trainingsprinzipien
  • Aufbau/ Anpassung eines Trainingsplan
  • Physiologisch wichtige Grundlagen für die Trainingstherapie (Wundheilung, Muskelverletzungen/Muskelaufbau)
  • Therapiekonzept einer Instabilität (v.a.LWS, ISG und Schulter), Arthrose, Faserriss, Sehnenverletzungen, Tennis/Golferellenbogen, Bandscheibenvorfall, COPD,
  • Osteoporose, VKP Reha/Meniskus / Innenband, Patellaluxation und Chondromalazie, OSG Inversionstrauma, Achillessehne
  • Rami articulares Training
  • IGF/FGF Training

 

Physiotherapeutischer Fachlehrer: Janos Geisler

  • Fachlehrer MT, Fachlehrer KGG
  • Jahrzehntelange Erfahrung in der Lehrtätigkeit (Biomechanik)
  • Geschäftsführer und therapeutische Leitung der Praxis Physiotrail

 

Assistenzlehrer: Peter Gut

  • Physiotherapeut, Sport-/Gymnastiklehrer
  • Fachlehrer KGG
  • stellv. Ausbildungsleiter der Physiotherapieschule Dr. Kiedaisch
  • Lehrfächer: Orthopädie, Chirurgie/Traumatologie

440.00

Artikelnummer: 05.-08.12.2024 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

15 freie Plätze

für später speichern
für später speichern

KGG Zertifikatskurs 12/24

440.00

15 freie Plätze

für später speichern
für später speichern
Artikelnummer: 05.-08.12.2024 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Zusätzliche Informationen

Datum

05.-08.12.2024

Kursort

Kiedaisch Akademie Ravensburg

Kursdauer

09:00 bis 17:00 Uhr
40 UE (40 Fortbildungspunkte)

Dozent

Janos Geisler, Peter Gut

Zielgruppe

Physiotherapeuten
Ärzte
Ergotherapeuten, Sporttherapeuten, Sportwissenschaftler (ohne Zertifikat)

05.-08.12.2024
Janos Geisler & Peter Gut

Krankengymnastik am Gerät (KGG) – Zertifikatskurs

Zertifikatskurs nach den Richtlinien der Spitzenverbände der Krankenkassen. Diese Weiterbildung berechtigt nach Abschluss zur Abrechnung mit den Krankenkassen. Krankengymnastik am Gerät ist eine aktive Therapie mit dem Ziel Kraft, Koordination, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit bei verschiedenen Krankheitsbildern zu verbessern.

 

Kursinhalt:

Ein besonderes Merkmal dieses Kurses ist, dass Sie viele Krankheitsbilder (s.u.) schon während des Kurses lernen, mittels Trainingstherapie kompetent zu behandeln. Das heißt nach dem Kurs können Sie das Wissen sofort in die Tat umsetzen. Dabei unterstützen wir Sie in dem wir im Zuge der Fortbildung Ihnen Behandlungsschemata und Trainingspläne vorstellen.

Auf dem großen immer weiterwachsenden Markt an Trainings-/ Therapieangeboten ist es schwierig das Sinnvollste heraus zu filtern. Deshalb werden Vor- und Nachteile zwischen gerätegestütztem Training und dem freien Training mittels Lang- und Kurzhanteln erörtert!

Dabei lernen Sie die elementare technische Durchführung, sowie richtige Instruktion und Korrektur.

 

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:

  • Indikationen / Kontraindikationen
  • Einfluss von Medikamenten, Supplements
  • Trainingslehre Grundlagen
  • Trainingsprinzipien
  • Aufbau/ Anpassung eines Trainingsplan
  • Physiologisch wichtige Grundlagen für die Trainingstherapie (Wundheilung, Muskelverletzungen/Muskelaufbau)
  • Therapiekonzept einer Instabilität (v.a.LWS, ISG und Schulter), Arthrose, Faserriss, Sehnenverletzungen, Tennis/Golferellenbogen, Bandscheibenvorfall, COPD,
  • Osteoporose, VKP Reha/Meniskus / Innenband, Patellaluxation und Chondromalazie, OSG Inversionstrauma, Achillessehne
  • Rami articulares Training
  • IGF/FGF Training

 

Physiotherapeutischer Fachlehrer: Janos Geisler

  • Fachlehrer MT, Fachlehrer KGG
  • Jahrzehntelange Erfahrung in der Lehrtätigkeit (Biomechanik)
  • Geschäftsführer und therapeutische Leitung der Praxis Physiotrail

 

Assistenzlehrer: Peter Gut

  • Physiotherapeut, Sport-/Gymnastiklehrer
  • Fachlehrer KGG
  • stellv. Ausbildungsleiter der Physiotherapieschule Dr. Kiedaisch
  • Lehrfächer: Orthopädie, Chirurgie/Traumatologie

KGG Zertifikatskurs 12/24

440.00

15 freie Plätze

für später speichern
für später speichern
Artikelnummer: 05.-08.12.2024 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,
X
Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.