Willkommen bei deiner Akademie

Du suchst einen bestimmten Kurs?

MT in der Ergotherapie – Ellenbogen & Hand

Zusätzliche Informationen

Datum

23.-24.03.2024

Kursort

Kiedaisch Akademie Ravensburg

Kursdauer

09:00 bis 17:00 Uhr
16 UE (16 Fortbildungspunkte)

Dozent

Sascha Kordeuter

Zielgruppe

Ergotherapeuten

Manuelle Therapie – MT in der Ergotherapie: Ellenbogen & Hand

Der Kurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie beschäftigt sich mit Befunderhebung und Behandlung von Beschwerdebildern des Ellenbogens, dem Unterarm und der Hand.

 

Kursinhalte Manuelle Therapie in der Ergotherapie:

Du lernst die Grundlagen der Biomechanik, der Trainingstherapie, sowie die notwendigen Kenntnisse über manualtherapeutische Behandlungstechniken.
 
Um die Pathologien adäquat behandeln zu können ist es wichtig, die Physiologie zu kennen!
Deshalb beschäftigten sich dieser Kurs intensiv mit den physiologischen Prozessen z.B. von Kollagengewebe, Knorpelgewebe, etc. Außerdem werden die spezifische Anatomie, Biomechanik und die spezielle Krankheitslehre besprochen.
 
Wichtige Lernziele sind erstens das Erlernen einer vollständigen Befunderhebung mit den relevanten Testungen und Assessments und zweitens diverse Behandlungsstrategien und Methodiken.

 

Lerninhalte:

  • Carpaltunnelsyndrom
  • Loge de Gyuon Syndrom
  • Rhizarthrose
  • Instabilität und Schaden des TFC-Komplex
  • Hypomobilitäten der Finger, des Handgelenkes und des Ellenbogens
  • Epicondylitis lat. Med. (Der Tennisellenbogen / Golferellenbogen)
  • Kompressionsneuropathien am Ellenbogen

 

Dozenten: Sascha Kordeuter

  • Physiotherapeut
  • Fachlehrer Manuelle Therapie
  • stellv. Teamleiter der Federseeklinik Bad Buchau

220.00

20 freie Plätze

für später speichern
für später speichern

MT in der Ergotherapie – Ellenbogen & Hand

220.00

20 freie Plätze

für später speichern
für später speichern

Zusätzliche Informationen

Datum

23.-24.03.2024

Kursort

Kiedaisch Akademie Ravensburg

Kursdauer

09:00 bis 17:00 Uhr
16 UE (16 Fortbildungspunkte)

Dozent

Sascha Kordeuter

Zielgruppe

Ergotherapeuten

23.-24.03.2024
Sascha Kordeuter

Manuelle Therapie – MT in der Ergotherapie: Ellenbogen & Hand

Der Kurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie beschäftigt sich mit Befunderhebung und Behandlung von Beschwerdebildern des Ellenbogens, dem Unterarm und der Hand.

 

Kursinhalte Manuelle Therapie in der Ergotherapie:

Du lernst die Grundlagen der Biomechanik, der Trainingstherapie, sowie die notwendigen Kenntnisse über manualtherapeutische Behandlungstechniken.
 
Um die Pathologien adäquat behandeln zu können ist es wichtig, die Physiologie zu kennen!
Deshalb beschäftigten sich dieser Kurs intensiv mit den physiologischen Prozessen z.B. von Kollagengewebe, Knorpelgewebe, etc. Außerdem werden die spezifische Anatomie, Biomechanik und die spezielle Krankheitslehre besprochen.
 
Wichtige Lernziele sind erstens das Erlernen einer vollständigen Befunderhebung mit den relevanten Testungen und Assessments und zweitens diverse Behandlungsstrategien und Methodiken.

 

Lerninhalte:

  • Carpaltunnelsyndrom
  • Loge de Gyuon Syndrom
  • Rhizarthrose
  • Instabilität und Schaden des TFC-Komplex
  • Hypomobilitäten der Finger, des Handgelenkes und des Ellenbogens
  • Epicondylitis lat. Med. (Der Tennisellenbogen / Golferellenbogen)
  • Kompressionsneuropathien am Ellenbogen

 

Dozenten: Sascha Kordeuter

  • Physiotherapeut
  • Fachlehrer Manuelle Therapie
  • stellv. Teamleiter der Federseeklinik Bad Buchau

MT in der Ergotherapie – Ellenbogen & Hand

220.00

20 freie Plätze

für später speichern
für später speichern
X
Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.